Ainring

Bild: OA_Ainring
Der Ortsverein wurde 1909 als SPD-OV Hammerau mit 15 Mitgliedern gegründet. 1912 waren es bereits 50 Mitglieder. Hauptsächlich waren die Mitglieder im Stahlwerk Annahütte in Hammerau beschäftigt. Im Juni 1933 wurde die SPD verboten. Die Neugründung erfolgte im August 1946. Gründungsmitglieder waren damals: Martha Neudecker, Martin Surrer, Karl Surrer, Alois Esterer, Albert Busch, Adalbert Lehmann, Theo Falkenberg.
Artikel lesen...
Meldungen aus den Ortsvereinen

Bild: JHV 2018
26.03.2018

SPD Ainring mit neuen Mitgliedern und klaren Schwerpunkten

Verkehrssicherheit und bezahlbarer Wohnraum im Mittelpunkt
Deutlich stärker geworden ist im vergangenen Jahr der SPD-Ortsverein Ainring: bei der Jahreshauptversammlung im TuS-Vereinsheim im Mitterfelden konnte sich die Vorsitzende Margret Sturm-Wiersig über insgesamt vier neue Mitglieder freuen, die in den letzten Monaten beigetreten sind. „Unsere Neuzugänge kommen aus ganz unterschiedlichen Berufen und Altersbereichen. Wir freuen uns darauf mit ihnen über die ´große Politik´ zu diskutieren und vor Ort Politik für die Gemeinde zu gestalten“, so die Ortsvorsitzende. Mehr ...


Bild: JHV SPD Ainring 2017
12.06.2017

SPD Ainring geht einig in den Bundestagswahlkampf

Vorstandsteam mit Vorsitzender Margret Sturm-Wiersig einstimmig bestätigt
Mit einem deutlichen Vertrauensbeweis für ihr Vorstandsteam startet die SPD Ainring in den Bundestagswahlkampf: bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Doppler wurde die Vorsitzende Margret Sturm-Wiersig mit ihrer Mannschaft einstimmig bestätigt. Mit verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen will sich der Ortsverein vor allem mit Themen der sozialen Gerechtigkeit im Wahlkampf einbringen. Mehr ...


Bild: Bärbel Kofler_2013
30.10.2016

Gesagt. Getan. Erreicht – und noch viel zu tun!

Diskussion mit Dr. Bärbel Kofler, MdB im Gasthaus Gumping, Feldkirchen
Am kommenden Donnerstag, 3. November 2016 lädt die SPD Ainring gemeinsam mit der SPD Berchtesgadener Land zu einem Diskussionsabend in das Gasthaus Gumping, Gumpinger Str. 31, Feldkirchen in Ainring ein. Es spricht die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete und Menschenrechtsbeauftragte der deutschen Bundesregierung Dr. Bärbel Kofler zum Thema „Gesagt. Getan. Erreicht – und noch viel zu tun!“. Die öffentliche Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr.