Meldungen zu diesem Schlagwort


Bild: Wohnungspolitik BGL
07.11.2014

Guten und bezahlbaren Wohnraum in der Region sichern und neu schaffen

SPD-Vertreter aus BGL und Traunstein im Gespräch mit Staatssekretär Florian Pronold
Wie lässt sich bezahlbarer Wohnraum in Stadt und Land sichern und neu schaffen, während in ganz Oberbayern die Mieten und Baukosten ansteigen? Dieses Thema stand vor kurzem im Mittelpunkt eines Bezirksparteitags der SPD Oberbayern in München. Die heimischen SPD-Vertreter Roman Niederberger und Helmut Haigermoser nutzten die Gelegenheit zu einem Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Florian Pronold, der sich als Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Bau und Vorsitzender der BayernSPD intensiv mit diesen Fragen befasst. Im Mittelpunkt stand dabei die Situation in den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein und mögliche Entlastungen für Mieter, Käufer und Bauherrn.  Meldung lesen...

Bild: Wohnungsbaugenossenschaft Rupertiwinkel
SPD zu Besuch bei der Wohnungsbaugenossenschaft Rupertiwinkel
24.03.2013

Bezahlbarer Wohnraum in Zeiten steigender Mieten

SPD zu Besuch bei Wohnungsbau Rupertiwinkel eG
„Die Mieten in Freilassing und Umgebung sind in den letzten Jahren deutlich gestiegen und es wird immer schwieriger, bezahlbaren Wohnraum zu finden“: In dieser Einschätzung war man sich einig bei einem Besuch der SPD im Büro der Wohnungsbau Rupertiwinkel eG in der Vinzentiusstraße in Freilassing. Geschäftsführer Josef Hölzl stellte das Konzept der Genossenschaft vor und tauschte sich mit Vertretern der Freilassinger Stadtratsfraktion, Bezirkstagskandidatin Güldane Akdemir und Landtagskandidat Roman Niederberger über die aktuelle Wohnsituation im nördlichen Landkreis aus.  Meldung lesen...