Meldungen zu diesem Schlagwort


Bild: Sozialraumanalyse SPD BGL
13.03.2017

SPD will Sozialraumanalyse für das Berchtesgadener Land

Vorstand und Fraktion wollen Schwerpunkte bei Jugend, Familien und Wohnen setzen
Traunstein, Rosenheim, Weilheim-Schongau: viele Landkreise in Oberbayern haben in den letzten Jahren im Rahmen einer sogenannten Sozialraumanalyse die soziale Struktur ihres Landkreises untersucht, um bestehende Hilfsangebote und Projekte besser zu koordinieren. Die Kreis-SPD hat sich nun bei einem Treffen von Kreistagsfraktion und Vorstand dafür ausgesprochen, eine solche Untersuchung auch für das Berchtesgadener Land zu erstellen; vorher soll noch ein groß angelegtes Fachgespräch zu dem Thema organisiert werden.  Meldung lesen...

Bild: Faire Löhne SPD BGL
16.10.2016

SPD Berchtesgadener Land für faire Löhne

Gesetz für Lohngerechtigkeit kann nur erster Schritt sein
21 Prozent: so groß ist laut dem Statistischen Bundesamt im Durchschnitt der Unterschied beim Verdienst zwischen Frauen und Männern. Der Kreisvorstand der SPD Berchtesgadener Land hat sich bei einem Treffen im Bistro „Krepfei“ in Anger mit dem jetzt auf den Weg gebrachten „Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit zwischen Frauen und Männern“ beschäftigt, dass für mehr Fairness sorgen soll. Die heimischen Sozialdemokraten sehen darin nur einen ersten Schritt und fordern unter anderem Verbesserungen für in Zeit- und Leiharbeit beschäftigte Arbeitnehmer.  Meldung lesen...

Bild: Muttertag Freilassing
10.05.2016

Blumengruß zum Muttertag

SPD BGL zu Gast beim deutsch-türkischen Kulturverein in Freilassing
Mit einem fröhlichen „Merhaba“ begrüßten die Mitglieder des deutsch-türkischen Kulturvereins am vergangenen Sonntag ihre Gäste von der SPD. Die Vereinsmitglieder hatten anlässlich des Muttertags in das Gasthaus Ehrmann in Freilassing zum gemeinsamen Grillen und Feiern eingeladen. Der SPD-Kreisvorsitzende und Kreisrat Roman Niederberger folgte gemeinsam mit seiner Stellvertreterin und Stadträtin aus Bad Reichenhall Güldane Akdemir dieser Einladung. Als Geschenk hatten die beiden Sozialdemokraten einen Strauß Rosen mitgebracht und überreichten den anwesenden Frauen damit ein kleines Präsent zum Muttertag. Der Vereinsvorsitzende Sedat Alok bedankte sich für den Besuch und erinnerte daran, wie wichtig offene Kontakte und ein reger Austausch auch bei solchen sozialen Anlässen sind.



Foto: Die SPD zu Gast beim deutsch-türkischen Kulturverein (von links nach rechts):

Güldane Akdemir (stv. SPD-Kreisvorsitzende, Stadträtin Bad Reichenhall), Sedat Alok (Vorsitzender deutsch-türkischer Kulturverein), Roman Niederberger (SPD-Kreisvorsitzender, Kreisrat)  Meldung lesen...

Bild: SPD Laufen BGL
09.03.2016

Bildung, Verkehr, Bürgerrechte

SPD-Kreisverband im Austausch mit dem Ortsverein Laufen
Auf Tour durch die Ortsvereine im Berchtesgadener Land ist momentan der Kreisvorstand der SPD. Bei einem Besuch in Laufen tauschten sich Vertreter der Stadt-SPD und des Kreises über aktuelle Themen und gemeinsame Projekte aus. Im Mittelpunkt standen bei dem Gespräch Bildungs-, Energie- und Verkehrspolitik.  Meldung lesen...

Bild: Gemeinsam stark 2016
04.03.2016

Klares Bekenntnis zu gemeinsamen Lösungen im Landkreis

SPD Berchtesgadener Land zu Kreishaushalt und Wirtschaftspolitik
„Gemeinsam stark“ – mit diesem Leitspruch ist die SPD Berchtesgadener Land bereits in mehrere Kommunalwahlkämpfe gezogen. „Wir haben damit immer klar Farbe bekannt für gemeinsame politische Lösungen in unserem Landkreis und deutlich gemacht, dass in unserer Region keine Gemeinde und kein Landkreisteil für sich alleine erfolgreich sein kann. Eine solche Ansage ist heutzutage leider wieder dringend notwendig“, erinnerte der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Hans Metzenleitner zu Beginn eines Treffens von SPD-Kreisvorstand und Kommunalpolitikern im Gasthof Kapuzinerhof in Laufen.  Meldung lesen...

Bild: Erfolg EBI Trinkwasser
13.05.2013

Große Unterstützung für "Wasser ist ein Menschenrecht"

SPD und DGB BGL begrüßen Erfolg der Europäischen Bürgerinitiative
Mehr als 1,5 Millionen Menschen unterstützen zwischenzeitlich die Europäische Bürgerinitiative „Wasser ist ein Menschenrecht“. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in sieben weiteren europäischen Ländern hat die unter anderem von der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di gestartete Initiative die nötige Zahl der Unterschriften erhalten, um damit erfolgreich zu sein und die Europäische Kommission zu zwingen, das Thema Trinkwasser auf die Tagesordnung zu setzen. Darüber informierten bei einem Treffen des Deutschen Gewerkschaftsbunds mit der SPD im Gasthof Bürgerbräu in Bad Reichenhall Vertreter der beiden Organisationen. Sie begrüßten den großen Erfolg der Initiative in ganz Europa und forderten, die Trinkwasserversorgung in Hand von Städten und Gemeinden nun auf Dauer zu sichern.  Meldung lesen...

Bild: Bundesparteitag Augsburg 2013
14.04.2013

Für den Wechsel in Bayern und im Bund

Heimische Sozialdemokraten beim Bundesparteitag in Augsburg
Bei ihrem Bundesparteitag in Augsburger hat die SPD ihren Willen in Bayern und im Bund zu regieren unterstrichen und ihre politischen Ziele deutlich gemacht. Die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler, die als Delegierte an dem Parteitag teilnahm, hatte sich Verstärkung aus ihrer Heimatregion in die Augsburger Messe mitgebracht: sie wurde von SPD-Landtagskandidat Roman Niederberger, der Bezirkstagskandidatin Güldane Adkemir und dem Geschäftsführer der SPD Berchtesgadener Land Günter Wolf begleitet. Mitgebracht hatten sie auch den DGB-Kreisvorsitzenden Dieter Schaefer und den Vorsitzenden der SPD Grassau Dr. Dieter Hahn. Die Sozialdemokraten aus dem Landkreis nahmen als Gäste an dem Bundesparteitag teil und nutzten die Gelegenheit, sich mit politischen Weggefährten aus ganz Deutschland auszutauschen.  Meldung lesen...

Bild: Direktvermarktung Beer
SPD zu Gast bei Direktvermarktung Beer
27.03.2013

Regionale Versorgung mit bester Qualität

Maria Noichl, MdL und SPD-Kandidaten zu Besuch bei Direktvermarktung Beer
Bei ihrem Besuch im Berchtesgadener Land war die agrarpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Maria Noichl auch zu Gast bei der Direktvermarktung Beer. Im gemeinsamen Gespräch mit dem Obmann der Direktvermarkter „Zwischen Watzmann und Waginger See“ Alois Beer sen. auf seinem Hof in Weng in der Gemeinde Ainring, der seit 2008 von seinem Sohn Alois Beer jun. geführt wird,.an dem auch SPD-Landtagskandidat Roman Niederberger und die Kandidatin für den Bezirkstag Güldane Akdemir teilnahmen, wurde deutlich, dass dezentrale, kleinere Strukturen ein Erfolgsmodell sein können.  Meldung lesen...

Bild: Wohnungsbaugenossenschaft Rupertiwinkel
SPD zu Besuch bei der Wohnungsbaugenossenschaft Rupertiwinkel
24.03.2013

Bezahlbarer Wohnraum in Zeiten steigender Mieten

SPD zu Besuch bei Wohnungsbau Rupertiwinkel eG
„Die Mieten in Freilassing und Umgebung sind in den letzten Jahren deutlich gestiegen und es wird immer schwieriger, bezahlbaren Wohnraum zu finden“: In dieser Einschätzung war man sich einig bei einem Besuch der SPD im Büro der Wohnungsbau Rupertiwinkel eG in der Vinzentiusstraße in Freilassing. Geschäftsführer Josef Hölzl stellte das Konzept der Genossenschaft vor und tauschte sich mit Vertretern der Freilassinger Stadtratsfraktion, Bezirkstagskandidatin Güldane Akdemir und Landtagskandidat Roman Niederberger über die aktuelle Wohnsituation im nördlichen Landkreis aus.  Meldung lesen...